Eine anspruchsvolle Auszeichnung für die Avantgarde der Architekturszene.

Der „best architects“ Award wurde 2006 ins Leben gerufen, um das Beste und Interessanteste, was die Architekturszene aus dem deutschsprachigen Raum zu bieten hat, herauszufiltern und einer breiten, interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.  

 

2015 wird der Award zum ersten Mal für Teilnehmer aus dem gesamten europäischen Raum geöffnet. Zu diesem Anlass werden alle europäischen Architekten bzw. Architekturbüros, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, aufgefordert ihre Projekte zum Wettbewerb einzureichen. 

 

Eine unabhängige Jury, aus namhaften Architekten, vergibt in jeder der 6 Kategorien (Wohnungsbau, Büro- und Verwaltungsbauten, Gewerbe- und Industriebauten, öffentliche Bauten, sonstige Bauten, Innenausbau) das Label „best architects“ und das Label „best architects in Gold“ für besonders hohe Qualität. 

 

Die Auszeichnung best architects gilt als Gütesiegel für herausragende architektonische Leistung und positioniert die prämierten Architekten und Architekturbüros an der Spitze der internationalen Architekturszene. Bereits in seinem zehnten Jahr zählt der „best architects“ Award zu einem der renommiertesten Architekturauszeichnungen. 

 

Zu jedem Award erscheint eine repräsentative Publikation in der alle prämierten Arbeiten ausführlich dokumentiert werden. Die aufwendig produzierten Bücher sind im Fachbuchhandel oder direkt hier im Buchshop erhältlich