buerger katsota architects: A·2 Häuser - best architects 20

buerger katsota architects

A·2 Häuser

best architects 20

Wohnungsbau/Einfamilienhäuser

Ort

Paros, Griechenland

Foto

Yiorgis Yerolymbos

Beschreibung

Für den Umbau von zwei sanierungsbedürftigen Ferieneinheiten mit jeweils acht Zimmern zu zwei hochwertigen Ferienhäusern auf der griechischen Insel Paros in den Kykladen, bedurfte es Eingriffe in verschiedenen Maßstäben und architektonischen Ebenen. Das Konzept verbindet kubische Formen, Standardisierung und Wiederholung der Öffnungen mit großzügig gestalteten und beschatteten Freiräumen in Verwendung von umweltfreundlichen Materialien, um die Identität des Ortes neu zu definieren und eine architektonische Einheit im Kanon der kykladischen Architektur zu schaffen. Die beiden Häuser passen sich der Landschaft und den Ansprüchen eines zeitgenössischen Ferienerlebnis an. Jedes der Gebäude wird als Ensemble von kubischen Volumen auf einem «Sockel» – einer Plattform – neu gegliedert. Eine Holzpergola mit schlanken auskragenden Trägern schafft dabei neue, angenehm schattige Außenbereiche und ermöglicht damit ganztägiges Wohnen im Freien.


Die «privaten» Räume befinden sich im Erdgeschoss, sind nach Süden mit direktem Blick auf das Meer ausgerichtet und nutzen den ebenerdigen Zugang zum «Sockel». Als Erweiterung der Außenanlage sowie als Fortsetzung der Pergola im Innenbereich entstand ein zentraler vollverglaster Gemeinschaftsraum, der sich der umliegenden Landschaft mit ihrer dynamischen, changierenden Präsenz öffnet. Im Obergeschoss befinden sich die gemeinsamen Wohn-, Ess- und Küchenbereiche sowie ein Gästezimmer mit Panoramablick, der sowohl von innen als auch von den Terrassen aus genossen werden kann. Mit kleinen Eingriffen und der Verdichtung der bestehenden Bepflanzung wird die Qualität und Wahrnehmung der natürlichen kykladischen Landschaft gesteigert.