Kunz und Mösch

Umbau Haus zum Sattel

best architects 18

Büro- & Verwaltungsbauten

Ort

Basel / Schweiz

Foto

Jesaias Kobelt

Beschreibung

Das 1964 erbaute Büro- und Geschäftsgebäude »Haus zum Sattel« befindet sich mitten in der Basler Innenstadt in der Nähe des Marktplatzes. Die ursprüngliche Fassade wurde demontiert und ersetzt, das fünfte Obergeschoss wurde ausgebaut und räumlich erweitert. Fassadenbänder, raumhohe Verglasungen und unterschiedlich breite, gefaltete Lochblechpaneele bestimmen das Erscheinungsbild der neuen Fassade. Alle Fassadenelemente sind in Aluminium gehalten. Die geschosshohen, zwischen die Fassadenbänder eingespannten Festverglasungen wechseln sich in einem von der ursprünglichen Fassade abgeleiteten Rhythmus mit den Lochblechpaneelen ab. Deren Faltung nimmt in stilisierter Form das Thema des Vorhangs in die bestehende Fassade auf.