Scheitlin Syfrig Architekten

Sunneziel Wohnhaus im Park

best architects 18

Wohnungsbau/Mehrfamilienhäuser

Ort

Schweiz

Foto

Ben Huggler

Beschreibung

Der Um- und Neubau transformiert das Seniorenzentrum Sunneziel in ein modernes Zentrum für das Wohnen im Alter, mit Einzel- statt Mehrbettzimmern, und einem eigenständigen Neubau mit Alterswohnungen. Dessen Setzung an der Ecke Luzernerstrasse/Moosmattstrasse bildet eine Adresse für das Seniorenzentrum. Seine Gestalt interpretiert charakteristische Staffelung des Bestandes neu: Die Wohnungen sind durch die Staffelung optimal zu Licht und Aussicht ausgerichtet. Das Atrium im Herzen des Gebäudes mit seiner skulpturalen Treppe ist eine Begegnungszone. Die bestehende Anlage wurde durch einen neuen Zimmertrakt im Nordwesten und einer Aufstockung verdichtet. Sie schliessen und komprimieren die bestehende Form. Dabei wurden Takt, Gliederung und Staffelung der Fassaden weitergeführt. Die Erschliessung ist ins Zentrum des Gebäudes gerückt und dadurch betrieblich effizienter. Im Süden ergänzt ein neuer Baukörper das Volumen um grosszügige Aufenthaltsräume und eine Kapelle. Zwischen Alt- und Neubau spannt sich ein sorgfältig konzipierter Garten auf. Geschwungene Wege, offene Rasenflächen, sowie vielfältige Stauden- und Gehölzpflanzung bieten ein abwechslungsreiches Spazier- und Aufenthaltsangebot, mit Sitzgelegenheiten entlang der Wege sowie einem zentralen Ort mit mobilen Sitzmöbeln.