LP architektur ZT GmbH

EFH Hochleitner

Foto Albrecht Imanuel Schnabel

Prämierung

best architects 17

Kategorie

Wohnungsbau/Einfamilienhäuser

Ort

Embach, Österreich

Website

www.lparchitektur.at

Das nach Nordwesten ansteigende Grundstück, am Rande des Ortskerns gelegen, befindet sich am Ende einer Anrainerstraße. Die umliegende Bebauung ist von typischer ländlicher Alltagsarchitektur geprägt. Der Wunsch des Bauherrn ist ein intimes und zurückhaltendes Gebäude, das – im Gegensatz zu seinem öffentlichen Leben – einen Rückzugsort bietet. Nicht die Hochglanzarchitektur, sondern die Reduktion und die Klarheit der Form, im Kontext zur Umgebung (Bauen auf dem Land) sollen Gegenstand der Idee sein. Das Gebäude steht kompakt und selbstbewusst im Hang. Die Klarheit der Form wird durch die Holzfassade in seiner Schlichtheit bestärkt und verbindet sich somit mit dem umliegenden Landschaftsraum. Die tiefen Öffnungen formulieren unterschiedliche Ausblicke und laden in verschiedenen Bereichen zum Bespielen ein. Die Raumsequenzen werden durch die Niveausprünge und das Treppenmöbel zoniert. Dieses Möbel ist das zentrale Element im Gebäude und bietet Raum für die Büchersammlung. Alltägliche Funktionen wie Küche, Kleiderkammer, Badezimmer, WC und Kamin finden in der Außenhülle Platz 

1/11