Büro Konstrukt: Neubau Primarschule und Dreifachturnhalle - best architects 14

Büro Konstrukt

Neubau Primarschule und Dreifachturnhalle

best architects 14

Öffentliche Bauten

Ort

Emmenbrücke/Schweiz

Foto

Büro Konstrukt

Beschreibung

Der Neubau besteht aus den beiden strukturell verwandten Baukörpern Primarschule und Dreifachturnhalle, deren Zwischenraum als Pausenhof ausgebildet ist. Beide Baukörper stehen auf einem verbindenden Sockel, der sie vom umgebenden Terrain leicht abhebt. Das Erdgeschoss ist umlaufend zurückversetzt und baut räumlich zur bestehenden Pausenhalle hin ein Visavis auf. Charakteristisch für das Erdgeschoss sind die transparente Erscheinung und die skulpturalen Stützen. Die Innenhöfe und Oberlichtbänder erzeugen als Lernumgebung eine Atmosphäre, die von Transparenz und Offenheit geprägt ist. Das Obergeschoss selbst scheint mit seinen Unterrichtsflächen über dem verglasten Erdgeschoss als «fliegendes Klassenzimmer» zu schweben. Die eigens für das Objekt entwickelte Fassade aus gewellten Aluminiumprofilen evoziert ein interessantes Spiel aus Licht und Schatten. Als Formzitat finden die Formen der Profile auf dem Sockel Anwendung, wo sie die Kinder zum Hüpfen, Spielen und Rennen ermuntern.