Niklaus Graber & Christoph Steiger Architekten

Villa am Zugersee, Zug

Foto Dominique Marc Wehrli

Prämierung

best architects 12

Kategorie

Wohnungsbau

Ort

Luzern | Schweiz

Website

www.graberundsteiger.ch

Auf einem ausgedehnten, parkähnlichen Grundstück mit Seeanstoss in der Stadt Zug durften wir das neue Heim für eine vierköpfige Familie entwerfen. Die privilegierte Lage mit der atemberaubenden Aussicht auf See, Berge und Stadt Zug sowie der idyllische Charakter der nahen Umgebung waren ebenso entwurfsprägende Momente wie das massgeschneidert auf die Bewohnerschaft abgestimmte Raumprogramm. Dieses wurde in einer vielschichtig bespielbaren architektonischen Topografie untergebracht, welche in geerdeter Gelassenheit der Landschaft gegenübersteht.  

Verschiedene Terrassen und ein sorgsam arrangiertes Öffnungsverhalten inszenieren die Qualitäten des Ortes in differenzierter Weise. Ein zweigeschossiger Lichtraum im Zentrum des Hauses bildet den Angelpunkt, um welchen sämtliche Nutzräume ringförmig angeordnet sind. Das erdige Fassadenkleid aus changierendem Klinkerstein setzt sich unaufdringlich in harmonische Beziehung zur Farbigkeit der Umgebung. Die hell gehaltenen Innenräume erhalten ihren Charakter durch ein subtil choreografiertes Licht/Schattenspiel. 

 

6/74