dreiviertelacht

Studio D

Prämierung

best architects 11

Kategorie

Innenausbau

Foto

Florian Holzherr | München

Website

www.dreiviertelacht.de

Behutsamer und aufwendiger Umbau einer ehemaligen Schlosserei zum Kochstudio. Im Hinterhof treffen sich Kochbegeisterte und Genießer, Fotografen und Foodstylisten und alle die eine besondere Location suchen. Die erhaltenswerte Bausubstanz steht im Kontrast zu den neuen Einbauten – alte Stahlsäule, rissiger Terrazzoboden und antike Chianti Kisten kombiniert mit Eichenholzfronten, Marmorplatte und Edelstahl schaffen die einzigartige STUDIO D Atmosphäre. Das besondere Beleuchtungskonzept und die Medientechnik lassen sich individuell den unterschiedlichsten Veranstaltungen anpassen.  

Auf den ersten Blick nicht zu erwarten, befindet sich hinter der aufwendig mit einzelnen Eichenholz-Leisten aufgesetzten Schrankwand Arbeitsplätze, Medientechnik und Küchengeräte. Die freistehende Kochinsel mit einer fugenlosen Marmorplatte nimmt alle Kochutensilien auf und ist zentrales Element während der Kochshow. 

 

1/1