Rolf Meier | Martin Leder | Architekten AG

Büroneubau Axpo AG

Prämierung

best architects 11

Kategorie

Büro- & Verwaltungsbauten

Ort

Baden | Schweiz

Foto

Roger Frei | Zürich

Website

www.meierleder.ch

Aus der stadtstrukturellen Lesung entwickelt sich ein an der bestehenden Körnung und Gebäudetypologie orientierter, viergeschossiger Hauptbau mit Attika und zweigeschossigem Verbindungsbau. Das äussere Erscheinungsbild mit einem horizontal-vertikal verlaufenden Wellenmuster, im Wechselspiel von glänzenden zu matten Partien, lassen die Oberfläche und Tiefenwirkung der Fassade über sich verändernde Lichtverhältnisse immer wieder anders erscheinen. Im Inneren entwickelt sich die flexibel unterteilbare Büroschicht um einen zentralen Erschliessungskern, welcher mit zwei Innenhöfen die geschossweise zueinander verschobenen Aufenthaltsbereiche für die Mitarbeiter integriert.  

Diese werden über die farbigen Lichtbänder und die inneren Durchblicke bewusst in eine ergänzende Stimmung zur Bürozone versetzt. Auf den Oberflächen des im Gartengeschoss positionierten Personalrestaurants zeichnet ein endloser Blitz eine Ornamentik, welche über die Homogenisierung von Wand und Decke einen edlen Raum evoziert. Das Gebäude erfüllt den Minergie-Eco Standard und die Werte des SIA Effizienzpfad Energie. 

 

 

 

 

14/35