BEHF Ebner Hasenauer Ferenczy

Wohnbau Kollmayergasse 18

Prämierung

best architects 09 gold

Kategorie

Wohnungsbau

Ort

Wien

Foto

Rupert Steiner

Website

www.behf.at

Die straßen- und hofseitige Fassade wird als zweischaliges Sichtmauerwerk ausgeführt, gesinterte Ziegel man-ganbraun. Großflächige tiefe Ein- und Ausschnitte gliedern den kantigen Baukörper, die teilweise arhythmische Fensteranordnung folgt konsequent den inneren Funktionen. Die kraftvolle Ziegelfassade und heller Putz des Wohnraums stellen die spannungsreiche Ambivalenz von Innen und Außen dar. Der Hauseingang ist an Wand und Boden ebenfalls in Ziegel ausgebildet, eine Ziegelwandscheibe als Trennung zwischen Mieter- und Privatgarten verlängert den raumbildenden Ziegelkörper horizontal in den rückwärtigen Außenbereich. 

1/6