Käferstein & Meister Architekten

Wohnhaus in Küsnacht

Prämierung

best architects 13 in Gold

Kategorie

Wohnungsbau

Ort

Zürich

Foto

Goswin Schwendinger

Website

www.kaefersteinmeister.ch

Das stattliche Haus nahe der Küsnachter Waldgrenze reagiert mit fein abgestuften Geschossversätzen auf die Hanglage. Das Volumen folgt auf drei Seiten dem Grundstück, gibt aber über eine ausgerundeten Einschnitt auf der Südwestecke einen geschützten Außenbereich frei. Das Innere ist gekennzeichnet über eine doppelte Erschließungsfigur, die einen Rundgang um einen mehrheitlich geschlossenen, dreigeschossigen Luftraum von der Küche über ein Kaminzimmer zu den Schlafzimmern im Obergeschoss zulässt. Eine „innere Topographie“ führt im Erdgeschoss vom Entrée in mehreren Stufen bis zum Esszimmer und bildet ein fließendes Raumgefüge, das mit dem gezielten Einsatz von Einbaumöbeln gegliedert ist. 
Die massive gemauerte Steinfassade aus gesägtem Muschelkalkblöcken reagiert auf der Gartenseite mit einen Wechsel der Oberfläche, die fein geschliffen wird und einen dunkleren Farbton freigibt.  

 

10/96