Bez + Kock Architekten Generalplaner Gesellschaft mbH

Studentenwohnanlage am Saalepark in Hof

Prämierung

best architects 11

Kategorie

Wohnungsbau

Foto

Steffen Vogt | Stuttgart

Website

www.bez-kock.de

In den durchgrünten Landschaftsraum entlang des Saaleufers wird eine Struktur aus 2- und 3-geschossigen Pavillons eingefügt. Die versetzte Anordnung der Häuser schafft abwechslungsreiche Zwischenräume und einen dörflichen Charakter. Am Zugang der Wohnanlage befindet sich das Gemeinschaftshaus mit einem vorgelagerten Platz. Vom Fußweg, der die Wohnanlage durchquert, werden die einzelnen Pavillons erschlossen. Je zwei benachbarte Häuser werden über ein gemeinsames Treppenhaus erschlossen, welches jeweils auf eine begrünte Dachterrasse mündet. Geschosshohe vorgefertigte Fassadenelemente integrieren  

Schreibtisch, Regal und einen Balkon und ermöglichen so eine großzügige Raumsituation auf wenigen Quadratmetern. Natürliche und alterungsfähige Materialien, wie dünnformatige Ringofenziegel und unbehandelte sibirische Lärche mit hoher haptischer Qualität in Kombination mit solider handwerklicher Verarbeitung, verleihen der Anlage ein hohes Maß an Dauerhaftigkeit und Nutzerakzeptanz. 

1/2